Thema:
Re:Laschet schließt AS in näherer Zukunft erneut aus flat
Autor: Koepi
Datum:20.03.20 16:37
Antwort auf:Re:Laschet schließt AS in näherer Zukunft erneut aus von deros

>>>>>>Schön, dass sich überhaupt noch jemand mal über die fucking Grundrechte Gedanken macht.
>>>>>
>>>>>Scheiß auf Grundrechte, wenn dadurch in so einer Ausnahmesituation Leben gerettet werden können.
>>>>
>>>>WTF? O_o
>>>
>>>Es ist temporär notwendig, also kann ich problemlos auf bestimmte Rechte in diesem Zeitraum verzichten.
>>
>>Die Gefahr besteht aber, daß sowas ganz schnell immer wieder verlängert wird und eine permanente Sache wird.
>
>Die Gefahr besteht echt überhaupt nicht.



Aktuell sehe ich sie auch nicht. Der Rechtsstaat funktioniert.

>Der einzige Grund, weshalb das jetzt durchsetzbar ist, ist weil es in weiten Teilen der Bevölkerung die Einsicht gibt, dass das zum jetzigen Zeitpunkt schlichtweg notwendig ist.

Korrekt. Rechtsgüterabwägung.

>Sobald sich die Situation wieder erholt hat, wird natürlich auch die Akzeptanz solcher Maßnahmen wieder sinken.
>


Das denke ich auch. Bis dahin muss man den Druck aber tatsächlich aufrechterhalten, sonst macht alles keinen Sinn.

>Ganz unabhängig davon, dass es halt auch in Niemandes Interesse liegt, derartige Einschränkungen länger als nötig aufrecht zu erhalten.

Auch das ist richtig.


< antworten >