Thema:
Re:Du hast ordentlich mit Ketchup gekleckert.... flat
Autor: futuregamer
Datum:25.01.23 21:28
Antwort auf:Re:Du hast ordentlich mit Ketchup gekleckert.... von Ihsan

>Das ist das grösste Bullshitargument überhaupt, sagte mein alter Arbeitgeber/Personalchef auch, damals ear ich aber noch jung und dumm.
>Dann kam mein neuer Chef mit der selben Masche ("dann gäbs ja nix zu verbessern", "unglaubwürdig" pipapo), dem hustete ich dann alle perfekten Zwischenscores und die vollständige Zielerreichung, seither gibts auch immer ne "1" in der Jahresbewertung.


Jo, genauso werde ich morgen auch argumentieren.
Ich hab wirklich immer gute Arbeit abgeliefert, war einfach fähiger als mein Chef.

Sollte der „große“ Chef das morgen nicht so sehen, dann sehe ich als letzte Chance halt eben nur die paar Zeilen selber zu schreiben.
Sind 2 Seiten und die Unterschriften sind auf Seite 2.
Muss also keine Unterschrift oder irgendwas fälschen …

Regt mich echt so auf diese Ungerechtigkeit.

Der Typ Schnauzt den ganzen Tag nur rum und ist wirklich zu jedem einfach nur arschig.
Kein Hallo, guten Morgen oder Danke.
Ist ein Choleriker vor dem Herren mit null Eigenreflexion und purem Egoismus.

Und dann kriegt der ne 1 selbst bei Sozialverhalten.
Lächerliche Kackfirma, irgendwie befriedigend dass die Scheisse endlich zumacht.

gesendet mit m!client für iOS


< antworten >