Thema:
Re:Die Aussichten für Regen in den nächsten Tagen/Wochen flat
Autor: Telemesse
Datum:08.05.22 15:40
Antwort auf:Re:Die Aussichten für Regen in den nächsten Tagen/Wochen von Akima

>Irgendwie fast unvorstellbar dass es in der Mitte/Richtung Norden des Landes so wenig Niederschläge gibt.
>Hier ganz unten im Süden waren die letzten Wochen durchzogen von teils sehr starken Regenfällen, der April war seit Jahren mal wieder ein „echter April“ mit Regen, Hagel und Schnee sowie Sonne mit blauem Himmel in fast stündlichem Wechsel.
>
>Alles ist grün, alles wächst und gedeiht. Und ich selbst habe heuer weniger Bergtouren unternehmen können als in den Anfängen der letzten Jahre, weil es einfach viel mehr trockene/sonnige Perioden gab.


Hier in Oberfranken exakt das gleiche. Alles grün und saftig und regnen tut es auch immer wieder.
Bei den Beiträgen hier denke ich auch manchmal „von welchem Land reden die?“ ;-)


< antworten >