Thema:
Sky: HCDP Erkennung fehlgeschlagen (Fehler 11150) flat
Autor: aliendeluxe1973
Datum:24.11.21 09:18

Könnte (mal wieder kotzen). Habe den Sky Q Receiver jetzt ca. 2 oder 3 Jahre und eigentlich nie Probleme mit dem Teil. Abgesehen von dem grausam langsamen Boot-Vorgang. Schaltet man das Teil ne Minute vor Anpfiff an, kann man damit rechnen, dass man pünktlich zur Halbzeit ein Bildsignal bekommt…

Aber darum soll es nicht gehen. Ich habe jetzt binnen einer Woche zum zweiten Mal den ominösen Fehler „HCDP Erkennung fehlgeschlagen (Fehler 11150)“ direkt nach dem Einschalten angezeigt bekommen. Dann hängt sich das scheiß Ding auf, bootet neu und täglich grüßt das Murmeltier. :(

Natürlich habe ich alle von sky und im Internet gelisteten Lösungsvorsvorschläge (HDMI-Kabel gewechselt, andere HDMI-Eingang genutzt, Hard-Reset, vom Strom getrennt….etc) durchexerziert. Nichts hat geholfen. Das Problem konnte beim ersten Auftreten nicht behoben werden. Erst als ich die Software des TV geupdatet hatte, wurde der Fehler eliminiert…Bis gestern. Also wieder das gleiche Prozedere durchgerödelt, aber dieses Mal ohnen Erfolg. Fehler 11150 tritt immer wieder auf.

Was nun??? Hat bze. hatte jmd. das gleiche Problem und konnte es langfristig lösen? Also außer den fucking Receiver zu wechseln ;-)


< antworten >