Thema:
Re:Formel 1-Finale flat
Autor: JPS
Datum:22.11.21 12:49
Antwort auf:Formel 1-Finale von disap.ed

>Ich denke, wenn Hamilton nicht zumindest einmal ausfällt in den letzten beiden Rennen, wird er am Ende wieder Weltmeister. Er (und das Auto) sind einfach zu gut.

Ja, fürchte auch, dass da zumindest irgendwas schief laufen muss bei Mercedes. Patzer beim Reifenwechsel, grober Strategiefehler, Pech mit Safety-Car oder Regen, etc.

Ein kompletter Ausfall muss gar nicht mal sein, da es am Ende wohl tatsächlich um <10 Punkte gehen wird, wenn beide problemlos durch die letzten Rennen kommen. Im Endeffekt müsste halt Verstappen irgendwann nochmal vor Hamilton ins Ziel kommen um die WM zu sichern. Durch die Überlegenheit der Fahrzeuge und schwachen Teamkollegen bedeutet das bei normalem Verlauf, dass er noch einmal gewinnen muss.

>PS: Der Unterschied zwischen Hamilton <> Bottas und Verstappen <> Perez ist btw. eklatant, und das sind beide auch keine schlechten Fahrer, aber on top trennt sich halt die Spreu vom Weizen. HAM und VER fahren einfach in einer anderen Liga.

Wobei gerade Bottas wirklich super-schlecht ist. Der ist ja gestern ewig in den hinteren Punkträngen festgesteckt - mit einem Auto das locker eine Sekunde schneller fahren kann. Währenddessen hat Verstappen vorne problemlos weit stärkere Fahrzeuge überholt und war nach kurzer Zeit auf Platz 2 vorgekommen.

>PPS: Warum man Perez auch nochmal reingeholt hat kann ich im Übrigen auch nicht nachvollziehen, der hatte 5 Sekunden Vorsprung auf Alonso, die er locker heimgefahren hätte.

Der Fehler war wohl der erste sehr frühe Stop. Wenn man dann sieht wie vielen Fahrzeugen die Reifen um die Ohren geflogen sind, wäre das auch bei ihm kritisch geworden. Und dann hätte man weit mehr Punkte verloren.


< antworten >