Thema:
Re:aus meiner sicht ist Kirschlorbeer der letzte Dreck flat
Autor: vogon
Datum:26.04.21 20:01
Antwort auf:Re:aus meiner sicht ist Kirschlorbeer der letzte Dreck von Telemesse

>Nö. Es ist eher schade das jeder meint anderen vorschreiben zu müssen was schön sei und was sie gut zu finden haben. Geht mir zehnmal mehr auf den Sack als es irgendein Kirschlorbeer jemals könnte.

Gehört zu einem liberalen Weltbild nicht auch die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen?

Dieter Wieland - Grün kaputt (1983)
[https://www.youtube.com/watch?v=h464P_ztgfg]

Knapp 40 Jahre später ist es deutlich schlimmer, siehe Schottergärten. Die allgegenwärtige Kirschlorbeerhecke ist da nur ein weiteres Teil im Puzzle.

Mit den Insekten verschwinden übrigens auch die Vögel. Fledermäuse, Amphibien und Reptilien ebenfalls.
[https://www.bfn.de/themen/insektenrueckgang-daten-fakten-und-handlungsbedarf.html]


< antworten >