Thema:
Re:Ein Dank an die Milan-Ultras! flat
Autor: tHE rEAL bRONCO 2ND
Datum:23.04.21 15:04
Antwort auf:Re:Ein Dank an die Milan-Ultras! von suicuique

>Ich verüble den Milan Fans ihre (verbitterte) Haltung nicht.
>Sie haben in den letzten 15(?) Jahren viel durchmachen müssen.
>Die Serie A als Ganzes hat das durchmachen müssen.
>
>Sich aber hinzustellen und (zwischen den Zeilen) zu sagen, "sehr her, in den 90ern (vor der CL!) war die Fußballwelt noch in Ordung" ist einfach falsch.
>Da war lediglich die Serie A daas Alpha Tier der Fußballwelt aber da war nicht signifikant mehr in Ordung als es jetzt der Fall ist.


Gut, das kann man so sehen. Ich habe dies zwischen den Zeilen nicht unbedingt herausgelesen.

>Ich habe erst die Tage mir die größeren Ligen und die Meisterverteilung in den letzten 40 Jahren genauer angeschaut (weiter unten im thread findest Du die Auswertung) und ich kann keinen Unterschied ausmachen zwischen Ligen mit einem und mehreren CL-Plätzen was die Ausgeglichenheit *innerhalb* der Liga angeht. siehe zb die niederländische Liga, die belgische, die schottische etc wo es max. 1 CL Platz gibt (AFAIK!).
>Ja, ich weiss, Juve und der FCB neunmal Meister in den letzten 10 Jahren ... ich stelle die these auf dass das ein Ausreisser ist die sich bei anderen Ligen die auch am CL System teilnehmen nicht in ähnlicher Form beobachten lässt.


Ah okay, so meinst du das. Muss ich mir bei Gelegenheit mal genauer ansehen, aber so spontan würde ich die These mal bei PSG, Celtic und dem Getränk (Österreich) hinterfragen ;-)

>>Gerne - aber vielleicht im neuen Thread?
>
>Ja, wäre besser.
>
>vielleicht morgen :)


Wir haben ja genug Zeit :-)

>Ich will auch ehrlich gesagt nicht gegen die Milan Ultras haten. Ich kann mir allzu gut vorstellen woher sie kommen. Aber ich kann das auch in einen Bezug stellen zu jemandem der vergangenen Zeiten nachtrauert als man die größte Liga der Welt und ihr beherrschender Club war.
>Ihre Kritik in ihren Einzelpunkten lässt sich von diesem Kontext nicht trennen.


Fair enough.


< antworten >