Thema:
Verstehe ich auch nicht flat
Autor: Bergzwuckel
Datum:05.04.21 12:04
Antwort auf:wieso wurde Miller nicht bestraft? von dixip

>Als mittlerweile nur noch Gelegenheitszuschauer in der MotoGP versteh ich die Rennserie manchmal dann doch nicht.
>
>Revanchefoul und dann noch als Rammstoß beim Ausgang auf eine Gerade bei absurden Geschwindigkeiten. Das gehört für mich doch bestraft und zwar normalerweise mit ner Disqualifikation. Solche Selbstjustiz-Manöver dürfen Rennkommissare doch gar nicht erst aufkommen lassen, sonst wird alles auf der Strecke geregelt!???


Bin großer Miller Fan, aber das war echt einfach nur dämlich und hätte bestraft gehört. Ja, die Aktion davor von Mir war halt auch nicht schlau, aber war noch in Richtung racing incident. Das direkte reinfahren aber echt heikel und en long lap hätte ich schon erwartet. Das war richtig gefährlich.

>Ansonsten bin ich mal sehr gespannt, was Marc Marquez dann ab nächstem Rennen liefert. Wenn der wieder wirklich fit ist, könnte der ja wieder allen um die Ohren fahren, was auch der Grund war, warum ich MotoGP schon länger nicht mehr so intensiv verfolge.

Abwarten. Marquez ist einer der besten Fahrer aller Zeiten. En bisschen frag ich mich aber schon, ob und wann er da nochmal hoch kommt. Er ist jetzt über ein Jahr nicht mehr im Rennbetrieb und hat en deutlich schlechteres Motorrad. Auch wenn das zwar nur für ihn so gebaut wurde, hat die Konkurrenz einfach richtig gute Pakete geschnürt. Ich mag mich irren, glaube aber nicht, dass er direkt in Jerez allen davon fahren wird.


< antworten >