Thema:
Re:Es ist halt wie immer flat
Autor: thestraightedge
Datum:19.12.20 14:35
Antwort auf:Re:Es ist halt wie immer von K!M

>>>[https://www.umweltbundesamt.de/daten/klima/trends-der-niederschlagshoehe]
>>>
>>>Der Klimawandel wirkt sich deutlich auf die Temperaturen aus, beim Niederschlag ist aber alles beim Alten.
>>>Ich denke, man achtet einfach mehr darauf, vor allem wenn es länger nicht regnet. Bzw. ist es durch die gestiegenen Temperaturen trockener, obwohl sich am Niederschlag nichts geändert hat.
>>
>>Das mag lokal stimmen. Allgemein ist aber die Trockenheit als Folge des Klimawandels so anerkannt wie problematisch.
>>[https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/duerre-in-nrw-breitet-sich-aus-100.html]
>
>Das hat er nicht mal im Ansatz behauptet, dass die Trockenheit nicht mit dem Klimawandel zu tun.
>
>Er hat schlicht gesagt, dass sich die Niederschlagsmengen unverändert sind.



Nein, das hat er nicht gesagt.
"beim Niederschlag ist aber alles beim Alten."
--> da steht nichts von Menge, und garantiert ist beim Niederschlag allgemein nicht "alles beim alten".


< antworten >