Thema:
Spiegel Online gibt es seit 8. Januar nicht mehr flat
Autor: Matze
Datum:15.10.20 17:42
Antwort auf:Spiegel Online kann man nun endgültig ignorieren von membran

*klugscheiß*

Aber wenn du meinst, dass Der Spiegel mit seiner Paywall übertreibt, dann schau dir mal waz.de an.


< antworten >