Thema:
Hui: EOZ ARC Kopfhörer über Kickstarter flat
Autor: deltax
Datum:07.08.20 13:31
Antwort auf:Hui oder Pfui #89 von Bandit

Ist grad angekommen:

[https://www.kickstarter.com/projects/eozaudio/eoz-arc-anc-headphones-crafted-to-last/description]

Beim Fahrradfahren nutze ich die Airpods Pro(Beste investition 2019) aber schon seit längerem wollte ich ein Over Ear Kopfhörer für zu Hause haben. Die guten Bose und Sony Kopfhörer fangen leider bei 250 Euro an.. Deswegen habe ich mich immer davor gescheut so viel Geld nochmal für einen Kopfhörer auszugeben. Durch Zufall den Kickstarter Aktion von EOZ gesehen und direkt gebacked. Es ist alles drin was ich von einem Modernen Kopfhörer erwarten würde: USBC, ANC, Bluetooth 5.0, APTX, 20 std Laufzeit(mit ANC 13)kein Plastik und hochwertige Materialien. Das Teil fühlt sich wirklich hochwertig an und sieht aus wie aus einem Guss. Könnte auch von Apple sein.
Aber die besten Materialien nützen nichts, wenn der Sound nicht passt. Aber auch da konnte es mich voll überzeugen. Der Sound ist Voluminös und sehr detailliert. Bässe sind präsent aber nicht übertrieben, Mitten sind crisp(ANC muss aber an sein... Evtl. wird man das über ein Softwareupdate behen) und die höhen sind auch da ohne an den Ohren zu kratzen. Imo ist der Sound vergleichbar oder imo ein ticken besser als die Bose CX35(hatte ich beim Kollegen Probegehört).. Material und Verarbeitung ist bei EOZ auf einem anderen Level.
Tragekomfort(seit 1 Stunde höre ich Musik) ist bis jetzt auch sehr gut. Reichweite ist typisch für Bluetooth Kopfhörer. Musik fängt an zu stottern, wenn das Handy 2 Räume weiter ist.
Alles in allem kann ich die Kopfhörer nur empfehlen. Lasst euch von den Negativen Kommentaren auf Kickstarter nicht beeinflussen.
Viele beschweren sich auch, weil der versprochene Lederpouch, wohl Corona bedingt nicht ausgeliefert wurde... Mich hat es nicht gestört, da ein Hardcase für 14 Dollar mitbestellt hatte.

PS: Besten Sound bekommt man wenn man den EQ auf Iphone auf Late Night stellt.

Das ganze noch von einem Hippen Youtuber:
[https://www.youtube.com/watch?v=LihhcEhKNk4]

Hatte vergessen zu erwähnen wie viel ich gezahlt hab.
109 Dollar für die Kopfhörer und 14 Euro für den Hardcase. Zoll musste ich keine Zahlen.

Kaufen kann man die Kopfhörer auf der Herstellerseite für 139 Dollar -  was immer noch ein Guter preis ist:
[https://eozaudio.com/products/eoz-arc]


< antworten >