Thema:
R.I.P. Alan Parker flat
Autor: Matze
Datum:31.07.20 21:20

[https://www.spiegel.de/kultur/kino/alan-parker-britischer-regisseur-von-fame-und-evita-gestorben-a-2a124b05-a853-4961-8274-fc6892d32bad]

Einer meiner absoluten Lieblingsregisseure.

Mit nur 14 Filmen (Kurzfilme und Studentenkram mal nicht mitgezählt) und Ruhestand mit 59 wird er sicherlich kein Fleißkärtchen bekommen aber jeder davon hatte für mich etwas erinnerungswürdiges, was ihn irgendwie besonders gemacht hat. Mit The Commitments hat er zudem den lustigsten Film gedreht, den keine Sau kennt.

R.I.P. :-(


< antworten >