Thema:
Re:Bist Du auch ein roter Ampel... flat
Autor: rash65
Datum:27.05.20 11:25
Antwort auf:Re:Bist Du auch ein roter Ampel... von T-Storm

>>Nein, sind sie nicht. Weil sie nicht komplett synchron mit dir ausrollen lassen und die Motorbremse bei jedem Auto unterschiedlich schnell bremst. So ist man dann entweder zu schnell oder zu langsam und muss ständig nachregeln nur weil sich vorne jemand selbst optimiert.
>
>Und da ist es dann keine Option entweder
>a) zusätzlich zur Motorbremse zu bremsen oder


Doch, aber dann bin ich irgendwann zu langsam und muss wieder gasgeben. Nervt.

>b) den Abstand zum vorderen Auto durch stärkere Motorbremsleistung/Rollwiderstand größer werden zu lassen?

Die Leute an denen wir uns hier stören rollen ja meistens
schon so unendlich langsam, dass es eigentlich kaum noch langsamer geht.

Die Situation die ich meine ist wenn die Leute eigentlich genug Schwung haben aber unbedingt mit der Motorbremse unendlich langsam anrollen müssen anstelle einfach hinzurollen und zu bremsen. Absichtlich langsam hinrollen ist nur in Ordnung wenn du den Zyklus der Ampel kennst und weißt, dass sie gleich wieder grün wird.

gesendet mit m!client für iOS


< antworten >