Thema:
Re:Ruhrallee Dortmund 2600... flat
Autor: Deadly Engineer
Datum:24.05.20 16:21
Antwort auf:Re:Ruhrallee Dortmund 2600... von Michel

Wenn man da jahrelang jeden Tag lang fährt schaut man doch nicht mehr bewusst auf die Schilder.
Also wegen fadenscheinigen Gründen das Tempo drastisch reduzieren und dann gleich einen Blitzer aufzustellen riecht schwer nach Abzocke.

Eine gut ausgebaute Straße auf Schneckentempo zu reduzieren ist auch indiskutabel, das zeigt einfach deutlich dass im Straßenverkehr bei den Behörden völlige Willkür Gang und gebe ist.


< antworten >