Thema:
Das fürchte ich auch flat
Autor: token
Datum:09.04.20 08:18
Antwort auf:Re:Corona-Hilfen nicht für Klimasünder von Fohlenfan77

Wäre natürlich maximal dumm denn jetzt wurde man quasi genau zu dem gezwungen was man eh hätte tun müssen. Statt diese Steilvorlage für Reformen zu nutzen wird man diese unfreiwillige Errungenschaft mit einem riesigen Investment wieder auf links drehen.
Mir fehlt jede Zuversicht dass es anders kommt.
Dabei ist es ja nicht nur so dass Corona jetzt den Downsize in Industriezweigen erzwingt der perspektivisch sowieso nicht zu vermeiden ist, sondern einem genau das vor Augen führt was auch beim Klimawandel das Problem ist.
Du kannst mit der Natur nicht verhandeln, du kannst mathematische Konsequenzen nicht wegdiskutieren weil dir das Ergebnis nicht gefällt, weil der Impact kommt eh, nur ungleich härter wenn man sich zu lange der Realität verweigert.
Corona ist eine Art Sneak Peak zu den Problemen des Klimawandels, und zwar einer der trotz der drastischen Auswirkungen nur ein seichter Vorgeschmack zum Impact des Klimawandels ist.
Aber was will man machen, dass einer der ersten staatlichen Schutzschirme (auf Kosten von Bürgerrechten) ausgerechnet der Reisebranche zugesichert wurde, obwohl andere Branchen genau so hart getroffen wurden, spricht ja schon Bände.


< antworten >