Thema:
Re:Rad der Zeit flat
Autor: Mandragor
Datum:09.01.20 19:09
Antwort auf:Re:Rad der Zeit von Arakon

>>Mh, hatte den Anfang (ersten 4? Bände?) Recht klassisch im Kopf, kann aber über die Zeit auch Verklärung sein, das ich die vielen Charaktere nicht.mehr in meiner Erinnerung habe.
>
>Das ist genau das Problem.. wenn ich Pausen zwischen den Büchern gemacht habe, musste ich danach ewig überlegen, wer eigentlich X und Y waren.. und dazu kam, dass einige über mehrere Bücher hinweg gar nicht mehr vorkamen und dann plötzlich wieder einstiegen.


Ist das denn kompetent abgeschlossen worden? Der Autor starb doch vor Vollendung iirc.


< antworten >