Thema:
Schon ein nettes Spielzeug flat
Autor: Droog
Datum:09.11.18 11:35
Antwort auf:Der freundliche Drohnen Thread #2 von Steppenwolf

Für Wandertouren sicherlich auch zu empfehlen zwecks Orientierung.

Allerdings hätte ich großen Bammel davor, dass mal eben mehrere 100- 1000€ für eine wirklich vernünftige 4k Foto-Drohne durch eine kleine Unachtsamkeit/Unfähigkeit meinerseits oder schlicht Pech aufgrund eines Verbindungsfehlers mit der Fernsteuerung während des Fluges futsch sind.
Oder noch schlimmer: Die Möglichkeit, dass Dritte zu schaden kommen.

Ich habe mich mit der Technik noch nicht näher beschäftigt, aber sind die Bedenken bezüglich der Risiken berechtigt, oder habe ich keine Ahnung?


< antworten >