Thema:
Re:UFC 199 flat
Autor: rascal
Datum:07.06.16 21:37
Antwort auf:UFC 199 von thestraightedge

Spoiler!!!


Ich kann immer noch kaum glauben, dass Bisping Rockhold durch KO besiegt hat. Rockhold ist wirklich ein furchtbar arroganter Depp, der nach seinem ersten Sieg über Bisping offenbar meinte, sich diesmal keine Mühe geben zu müssen. Michael Bisping Weltmeister. Total bekloppt. Kann mir nicht vorstellen, dass er den Gürtel lange halten wird.

Außerhalb des Käfigs finde ich Dan Henderson ja ziemlich sympathisch. Aber dann immmer wieder mal dieses komplett überflüssige Nachschlagen, obwohl er weiß, dass der Gegner längst weg ist. Trotzdem Glückwunsch. Dachte eigentlich, dass wäre ein sicherer Sieg für Lombard.

Für Urijah Faber tut's mir leid. Hätte ihm den Sieg sehr gegönnt, aber Cruz war zu gut. Schade, dass Faber sich nach dem harten Treffer in Runde 2 kaum noch was getraut hat.

Max Holloway war auch wieder sehr beeindruckend. Ich hoffe, er trifft jetzt auf den Sieger von Aldo - Edgar. Conor wird sowieso nie mehr im FW antreten. Sie hätten ihm den Titel längst aberkennen sollen. Ich bin immer noch enttäuscht darüber, dass seine Rücktrittsmeldung nicht ernstgemeint war.

Lesnar - Hunt ist ja mal richtig krass. Da trifft Brock, der es überhaupt nicht mag, auch nur halbwegs hart geschlagen zu werden, auf den Mann mit dem härtesten Punch in der UFC. Schade, dass aus dem GSP-Comeback nichts geworden ist.


< antworten >