Thema:
Re:Och menno! flat
Autor: Jassi
Datum:26.04.16 15:39
Antwort auf:Re:Och menno! von Nights


>War aber ein großartiges Spiel, der letzte Frame hatte es richtig in sich, mit genialen Saves auf einem extrem schwierigen build das eigentlich keinen Raum für Savespiel ließ . Der gefallene Queueball war natürlich Pech, finde es aber insgesamt gut und verdient, daß Barry gewonnen hat :)


Nicht falsch verstehen, das Match war super und ich bin froh es geschaut zu haben. Nur der Ausgang war blöd. Hawkins hab ich noch nie so gut gesehen und es würde mich nicht wunder, wenn er dieses Jahr den Bingham macht.


>V.a. Daß imo keiner Nerven gezeigt hat war enorm, bei so einem Schlussakt nicht selbstverständlich  


Genau das zeichnet doch die Jungs ganz da vorne aus: Matchhärte. Es gibt genug Spieler, die im Training ein um's andere mal 'ne 147 schießen, aber wenn's dann um die halblange geht, dann sieht die Sache schon etwas anders aus.


Was man aber an dieser Stelle auch noch anmerken sollte wie fair doch Snookerprofis sind: Binghams Zugeben eines vom Schiri nicht gesehenen Fouls...toll!


< antworten >