Thema:
Zschäpe & Co. - Der Prozess flat
Autor: Bomber
Datum:07.05.13 14:20

Warum ein eigener Thread?
Weil das Thema einfach wichtig ist und IMO in nächster Zeit noch genug zu Diskussionen anregen wird. Damit nicht gleich alles im WINSW oder DDISMEHW untergeht, denke ich ist ein eigener Thread hierfür wichtig.

Warum gerade jetzt? Weil der Prozess gerade erst (gestern) angefangen hat - endlich.

Warum nicht als Threadtitel NSU - Der Prozess?
Weil ich nicht eine meiner liebsten Auto-/Motoradmarken beleidigen will. Es ist wie mit dem 9.11.: Immer versauen Nazis ein ansich schönes Ding/Namen/Datum, so dass mit dem Ding/Namen/Datum immer dieses braune Gesockse in Verbindung gebracht wird :/
NSU: Ich finde den NSU Prinz immer noch ein super Auto, aber kann ich das in Zukunft noch so sagen?
9.11.: 1989 war an diesem Datum der Mauerfall, das eigentlich weltweit gefeiert werden müsste.
Und bestimmt lassen sich noch 1000 andere Beispiele für das A-Loch Verhalten dieser braunen Wirrköpfe finden, die es so leider schaffen mir mein Leben (und das vieler anderer) zu stören / zerstören.
Bitte sperrt diesen Abschaum für immer weg und "reinigt" die Abkürzung NSU bitte wieder von diesem braunen Dreck.

Was bisher geschah:
- Das OLG München blamiert sich bis auf die Knochen wegen der Platzvergabe. Sie empfanden es wohl als zu schwierig 3 weitere Stühle in den Gerichtssaal zu stellen.

- Der Prozess wurde auf den 14. Mai vertagt, da 2 Anträge wegen Befangenheit gegen einige Richter geprüft werden müssen.
[http://www.sueddeutsche.de/politik/erster-verhandlungstag-bei-nsu-prozess-endet-mit-verschiebung-1.1666969]

- Ein türkischer Politiker fordert das Abhängen des Holzkreuzes im Gerichtssaal, da dieses eine Bedrohung für Nichtchristen darstellt
[http://www.tz-online.de/aktuelles/politik/nsu-prozess-muenchen-kruzifix-gerichtssaal-veraergert-tuerkischen-politiker-zr-2893469.html]

- Anwohner in München regen sich teilweise über die undurchsichtigen Parkverbote um das Gericht auf
[http://www.sueddeutsche.de/muenchen/nsu-prozess-in-muenchen-mit-sicherheit-ein-aergernis-1.1664858]

- Für die Videoübertragung soll eine Gesetzesänderung im Schnellverfahren her
[http://www.sueddeutsche.de/politik/nsu-prozess-in-muenchen-merk-will-gesetzentwurf-zu-videouebertragung-vorlegen-1.1667080]

See you on May the 14th


< antworten >