Thema:
Re:thx flat
Autor: Startnummer8186 (deaktiviert)
Datum:14.10.08 23:58
Antwort auf:thx von Trumpfass

>ich kannte bisher nur whatthefont.com :)
>
>cheers,
>alex


Ich danke auch vielmals.
Aber um die Suche abzukürzen habe ich mir meinen gewünschten Text auf einer dieser Seiten eingetragen, davon einen Screenshot gemacht und dann die Schriftgröße angepasst, mit dem Zauberpinsel den Hintergrund weggestanzt (vorher noch invertiert) und das dann in meine Grafik eingebaut.
Nicht wirklich die feinste Art, aber ich hab trotzdem 5 Stunden daran gesessen.


Antworten nicht möglich, siehe Info neben Nickname