Thema:
SSD randomly fails flat
Autor: pry
Datum:07.03.22 05:20

Ist mein Arbeitslaptop, ein HP mit 8Gig und einer 3500U. Die 500Gig Intel SSD stoppt nach einer unspezifizierten Zeit. Würde sagen irgendwas zwischen 10 und 30 min. Die LED an der Seite blinkt periodisch, es ist noch alles auf dem Screen und die Maus lässt sich auch bewegen. Aber nix klicken. Power Taste lang zum ausschalten. Der Reboot läuft meistens rund, manchmal wird die SSD aber nicht gefunden. Zweiter Reboot hilf dann.

Es scheint mir, als ob die SSD zufällig disconnected wird?

Health Diagnosis ist für alle Systemkoponenten grün, Datenverlust hat die SSD auch nicht. Ausser natürlich aktive Files die noch nicht gespeichert wurden. Heiss ist das Ding auch nicht was ich von außen so fühlen kann

Treiber für alles Komponenten sind auf dem neuesten Stand. Windows selber auch auf dem letzten Update.

Jmnd eine Idee? Da wird warscheinlich ein Controller oder das Board gerade sterben, oder?
----------------------
Gesendet mit M! v.2.7.0


< antworten >