Thema:
Re:Guten gebrauchten nehmen.... flat
Autor: Koepi
Datum:14.02.21 14:50
Antwort auf:Re:Guten gebrauchten nehmen.... von Slapshot

>>Nen Pana PTAE 4000
>
>Gebraucht für ~600, die Ersatzlampe kostet mehr als der Low Low End den ich verlinkt habe. :-D
>
>Ich versteh ja, dass es auch die Zehennägel hochdreht,


Ne, ne, wir verstehen schon. ;) Konsolen-Partybeamer und so. Versuch doch mal, einen der mobilen Beamer von Samsung, LG oder Philips zu bekommen, die immer in den Telefonbundles (insbesondere LG!) verkauft wurden. Die sind günstig bei ebay zu haben, sind aber eine eigene Leistungsklasse, was Bild und Anschlüsse angeht. Vorteile sind aber neue Technik, mobil, relativ gesehen auch günstig.

>aber ich wollte da jetzt nicht Unsummen investieren (Unsummen sind relativ, klar) und was man nicht vergessen darf: Das Bild trifft auf eine 50 Euro-Leinwand.

Ich würde nach wie vor ein gutes gebrauchtes Gerät mit günstigen Neu-Lampen einen Billigbeamer vorziehen, du wirst damit nicht glücklich, denke ich. Das Ding wird (vermutlich) Zeit, Geld und Nerven kosten. Oder du hast Glück und ziehst das eine Glückslos...:-)


< antworten >