Thema:
Kleiner Statusupdate flat
Autor: snaketales
Datum:28.02.19 17:08
Antwort auf:SSD in PS3; Neuer Dualshock 3 und Fernbedienung von snaketales

Ich habe mich jetzt für eine 120GB SSD entschieden. Allerdings hat der ganze Umbau mich alles in allem dann doch viel Zeit gekostet. Zuerst habe ich ein Rebuild Database vegenommen (3h), dann die alten Daten auf einen USB Stick gesichert (3.5h). Der eigentlich Umbau ging recht schnell und war nach weniger als 5 Minuten erledigt. Die neue SSD musste dann noch formatiert werden, was aber sehr schnell ging und letztendlich noch das zurückschieben der Daten (2.5h).
Testen wollte ich das ganze dann gleich mit Resident Evil 4. Das habe ich damals wohl im US Store gekauft, den ich aber nicht mehr verwalten kann. Also musste ich mir das Spiel neu downloaden. Dabei ist mir auch aufgefallen, wie unheimlich günstig die Spiele aktuell sind! Selbst ein Catherine bekommt man im Store für schlanke 5.99EUR. Ist die 120GB SSD doch zu klein?

Fazit: Natürlich merke ich nicht ob sich irgendwas geändert hat. Habe die PS3 dafür auch viel zu lange nicht mehr betrieben. Es fühlt sich aber trotzdem nach dem Richtigen Schritt an. Und Resident Evil 4 bleibt das beste Spiel von Welt. FTW!


< antworten >