Thema:
Fritzbox 6490 und WebDAV flat
Autor: Arakon
Datum:17.01.19 19:31

Ich versuche, die Vodafone Komfortcloud per WebDAV in die Fritzbox einzubinden, bekomme aber immer die Meldung "USB Speicher ist schreibgeschützt", was aber völliger Blödsinn ist. Der USB Speicher klappt selbst problemlos, schreibend und lesend.
Mit der gleichen URL und den gleichen Daten kann ich z.b. unter Windows ein Netzwerklaufwerk verbinden (mit der Cloud), die stimmen also auch. Hat jemand ne Idee?

Edit: Gerade mal für HiDrive angemeldet und das Problem ist da auch identisch, ist also eher ein Fritzbox Problem als ein Vodafone Problem.


< antworten >