Thema:
Re:Warum Behauptung 0-COVID Politik in China klappt nicht? flat
Autor: Headhunter
Datum:24.11.22 09:47
Antwort auf:Re:Warum Behauptung 0-COVID Politik in China klappt nicht? von _bla_

>>Aber das ist doch das Problem mit Covid. Das Mistding ist hochansteckend. Ja du kannst mit einem Lockdown die Zahlen so stark druecken bis sich quasi keiner mehr anstecken kann.
>
>Das habe ich ja geschrieben, allerdings muss man natürlich sagen, das Corona anfangs nicht so ansteckend war, sondern erst so ansteckend geworden ist. Und die Entstehung neuer Varianten braucht eben auch viele Ansteckungen. Bis Mitte 2021 hätte das also möglicherweise klappen können, dann wären die Delta und Omikronvarianten möglicherweise nie entstanden.


Jipp das passt, aber der Zug ist abgefahren. Tja..... :D


< antworten >