Thema:
Re:NDR Podcast 91 umfassend dazu inkl. Chef der Stiko flat
Autor: hootie_2K
Datum:04.06.21 15:21
Antwort auf:NDR Podcast 91 umfassend dazu inkl. Chef der Stiko von Transistor

>IMO wird darin alles, insb. mit Hr. Mertens von der Stiko als Gast, gut erläutert und der aktuelle Stand der Daten dargelegt. Er geht auch auf die nicht zielführende "sprachliche" Verknüpfung von Schule im Regelbetrieb mit der Impfung ein. ...aber die Politik wird schon wissen was sie macht - not.
>
>Zum anhören
>[https://www.ndr.de/nachrichten/info/Coronavirus-Update-von-NDR-Info,coronavirus5370.html]
>
>und zum nachlesen
>[https://www.ndr.de/nachrichten/info/coronaskript300.pdf]


Gutes Interview. Interessant fand ich auch die Infos zu PIMS. 50 % der Kinder hatten Vorerkrangungen, Hospitalisierung teilweise nur vorsorglich, kein Todesfall. Long Covid Daten bei Kindern nicht nutzbar. Ich bleibe vorsichtig bei dem sehr politisch getriebenen Thema, würde mein Kinde (sofern in dem Alter) nicht impfen lassen ohne klare Empfehlung der Stiko da für mich die bisherigen Gründe die Empfehlung für gesunde Kinder -noch- nicht auszusprechen absolut nachvollziehbar. Auch die Tatsache, dass es zu den 2 Mio geimpften Kindern in den USA keine verwertbaren Daten zu Nebenwirkungen gibt stärkt mich in meiner Haltung. Mertens spricht ja auch nochmal aus, dass es sehr wohl auch zu Spätfolgen kommen kann, die Monate nach einer Impfung auftreten können.


< antworten >