Thema:
Re:Ist mir völlig egal flat
Autor: bodo
Datum:28.05.21 17:36
Antwort auf:Re:Ist mir völlig egal von Pezking

>>Meine Tochter ist 14 und möchte so schnell wie möglich geimpft werden um wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehren zu können. Sobald die Möglichkeit besteht machen wird das.
>
>Würde ich an Eurer Stelle auch so handhaben. Sehenden Auges auf eine schier unvermeidbare Infektion mit dem Bums zu warten ist doch kacke.
>
>Maßgeblich wäre für mich da nur die Freigabe der EMA. Sobald die für die entsprechende Altersgruppe vorliegt, liegt die einzig nennenswerte Gefahr doch nur noch bei COVID-19. Diese dann via Impfung minimieren zu wollen ist IMO nur vernünftig.


Also meine 16-jährige Tochter ist bereits geimpft, und die 14-jährige wartet nur darauf, dass es losgeht. Ich unterstütze das zu 100%, auch wenn ich weiß, dass ein Restrisiko vorhanden ist. Aber eine Covid-19 Erkrankung kann auch bei Kindern in diesem Alter zu Langzeitfolgen führen, und die wollen wir vermeiden.


< antworten >