Thema:
Drosten zum Thema Impfung für die Kleinen flat
Autor: hootie_2K
Datum:10.05.21 17:02
Antwort auf:Was machen die Eltern mit kleinen Kindern? von Superfrog

Weil hier einige ja denken, dass man die Kleinen auch mal schnell impfen kann, am besten in den nächsten Wochen und Monaten:


"Es sei „sehr gut, dass wir jetzt die über zwölfjährigen Kinder impfen können“, erklärte Drosten. Sollten sich seltene schwere Covid-19-Folgeerkrankungen bei Kindern häufen, müssten auch die jüngeren Kinder geimpft werden, sagte Drosten. Allerdings, schränkte er ein, seien Studien zu Imfpungen kleinerer Kinder kompliziert und dauerten. „Ich bin ich nicht so sicher, ob man so schnell kleinere Kinder impfen kann“, sagte Drosten."


[https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/der-sommer-kann-ganz-gut-werden-in-deutschland/ar-BB1gxMmE?ocid=msedgntp]


< antworten >