Thema:
Re:Astra Zeneca und die 7 Trombosen flat
Autor: hootie_2K
Datum:18.03.21 13:53
Antwort auf:Re:Astra Zeneca und die 7 Trombosen von hellbringer

>>Icu will ja nix verharmlosen, aber 10..% bedeuten halt auch, dass 90% es halt nicht haben.
>
>Als wäre es auch OK, wenn 10% von der Impfung schwere Langzeitnebenwirkungen bekommen? Weil 90% bekommen sie ja nicht!


10 % aller milden Fälle haben schwere Langszeitnebenwirkungen? Gibt es da was Belastbares? Ich kenne jetzt inzwischen einige Fälle in meinem Umfeld inkl. älterer Menschen. Da hat praktisch keiner irgendwelche spürbaren Nachwehen. Schwere Langszeitfolgen ist schon ne Krasse Aussage, das müssen in Deutschland ja dann inzwischen Zehntausende sein. Nicht dass ich das in Frage stelle, hätte da aber gerne was belastbares gesehen. Zumal Langgzeitfolgen bei einer Erkrankung die seit gut einem Jahr bekannt ist, auch relativ ist.


< antworten >