Thema:
Re:läuft mit dem impfen in München flat
Autor: Kaneda4Life
Datum:03.03.21 19:25
Antwort auf:Re:läuft mit dem impfen in München von Phil Gates

>Der Flaschenhals ist wohl die Aufklärung und der Papierkrieg. Warum man da aber nicht per Videoleinwand aufklärt und ein paar Ärzte parat hält, die bei Rückfragen zur Verfügung stehen, ist mir schleierhaft.

Wieso muss man da überhaupt groß aufklären? Bei der Grippeimpfung kriege ich auch null Info. Da informiere ich mich selbst online vorher selbst und wenn ich das okay finde gehe ich hin und lasse mich impfen.

Wieso geht das hier nicht? Online stellen, wegen mir noch Zettel unter die Nase für ne Unterschrift und gut ist. Da hat man im Krankenhaus schon halt andere narkoseunterlagen mal geschwind unterschrieben.

gesendet mit m!client für iOS
Muss Wörter sparen *sorry*


< antworten >