Thema:
Re:Johnson & Johnson-Impfstoff: Hohe Wirksamkeit flat
Autor: K!M
Datum:25.02.21 14:14
Antwort auf:Re:Johnson & Johnson-Impfstoff: Hohe Wirksamkeit von hootie_2K

>>Wie genau ist das zu verstehen. Bedeutet es das 14,1% schwere Krankheitsverläufe hatten die sonst schwere Verläufe hätten oder generell von allen ide an Corona erkrankt sind?
>>Weil wenn man ja nicht geimpft ist sind es ja auch 80% die nur milde Verläufe haben.
>
>Soweit ich das verstehe, hat man sich gezielt den statistischen Anteil an schweren Verläufen angeschaut. Davon wurden bei den mit Johnso&Johnson Vakzin Geimpften gut 85% nicht schwer krank. Die anderen knapp 15 % schon.


nein. sie meine Antwort oben.


< antworten >