Thema:
Biontech-Impfstoff schützt zu 89% vor Ansteckung flat
Autor: Rocco
Datum:21.02.21 08:57
Antwort auf:Medikamente, Therapien, Impfstoffe, Krankenhäuser #2 von Kilian

Das klingt doch schonmal super! Wo bleiben dazu die Studien/Beobachtungen aus UK? Da müsste doch wie bei Biontech/Israel eine ähnliche Datenquantität für AstraZeneca mittlerweile vorliegen. Oder sie machen den Thomas de Maizière und wollen die Bevölkerung nicht verunsichern.

Dabei wurde festgestellt, dass der Impfstoff zu 89,4 Prozent effizient in der Verhinderung von Sars-CoV-2 Infektionen sei. Für den weiteren Pandemieverlauf kann diese Nachricht in mehrfacher Hinsicht entscheidend sein.
...
Die Ergebnisse waren mit Spannung erwartet worden, da die klinischen Studien zur Zulassung der Corona- Impfstoffe nur untersucht haben, wie wirksam eine Covid-19-Erkrankung verhindert wird. Ob geimpfte Menschen das Virus trotzdem weitertragen können, blieb zuvor unklar.


[https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-biontech-impfstoff-stoppt-virus-uebertragung-zu-89-4-prozent-a-f02ef45b-00b2-412d-b2ad-260ad8d2ddca]

Greets
Rocco


< antworten >