Thema:
Hier eine Quelle dazu: flat
Autor: Cerberus
Datum:19.02.21 15:18
Antwort auf:Eventim jetzt auch in Dortmund im Geschäft von Matze

[https://www.rollingstone.de/impfungen-statt-konzerte-eventim-vergibt-impftermine-dortmund-2243991/]

Datenschutz scheint kein Problem zu sein, wenn er privatwirtschaftlich organisiert ist: "Außerdem können sich Unternehmen und Veranstalter*innen vorstellen, Konzertbesuche künftig vorerst nur für Geimpfte möglich zu machen. Eventim hat seine Systeme diesbezüglich bereits so umgestellt, dass Konzertbesucher*innen nach ihrem COVID-19-Impfstatus abgefragt werden könnten. Auch der Ethikrat empfahl Anfang des Monats, dass Konzertbesuche nur für Geimpfte zugänglich sein sollten."

Das finde ich mißverständlich formuliert. Speichern die Systeme bereits wer geimpft ist und darf nur der dann karten kaufen oder nicht?


< antworten >