Thema:
Re:Nein, obwohl EDV-mässig alles organisiert wurde flat
Autor: lichtschalterer
Datum:06.01.21 17:27
Antwort auf:Re:Nein, obwohl EDV-mässig alles organisiert wurde von MattR

>>>>>>kindle / ebookreader Bildschirm ist wie auf Papier kucken.
>>>>>
>>>>>Ist nicht das gleiche wie ein Buch etc. in der Hand zu halten.
>>>>>
>>>>>gesendet mit m!client für iOS
>>>>
>>>>worin liegt für dich da der Unterschied?
>>>
>>>Haptik
>>>
>>>gesendet mit m!client für iOS
>>
>>ok das widerspricht deiner ersten Argumentation, dass du ungern auf einen Bildschirm kuckst. Weil Haptik hat nix mit den Augen zu tun.
>
>Wenn man argumentiert das der e Reader ein aus Lesesicht vollwertiger Ersatz wäre würde es für mich danach an der Haptik scheitern.
>
>gesendet mit m!client für iOS



aber was ist das Schlechte an der Haptik?

Der einzige Nachteil wäre vielleicht dass man nicht mal eben drauf rumkritzeln kann. Was für mich wiederum ein Vorteil ist, weil zum Schluss hin muss das Gekritzel so oder so wieder ins Dokument und somit ins Digitale rüberkopiert werden. Daher einfach direkt reinkritzeln mit Seitenkommentare oder graphictablet Notiz, wenn sdenn unbedingt handschriftlich sein muss.


< antworten >