Thema:
Meine Sekräterin ist wieder genesen + Frage inside flat
Autor: Telemesse
Datum:04.01.21 16:40
Antwort auf:Kennt denn schon jmd. eine Infizierten? von Sunspecter

Hab heute mit ihr telefoniert. Sie hatte, wie ihr Mann zum Glück einen sehr milden Verlauf. Etwas Schnupfennase und ab und an mal ein bißchen Kopfschmerzen. Kein Fieber. Nach ihrer Aussage wie ein leichte Erkältung. Seit 1,5 Wochen Symptomfrei.
Was mich aber sehr verwundert. Sie wird nicht mehr getestet. Sie hatte vom Amt bis 31.12. angeordnete Quarantäne. Auf Nachfrage wurde ihr gesagt, daß wenn sie keine Symptome mehr habe sie sich wieder frei bewegen und auch wieder auf die Arbeit könne. Test wird keiner mehr gemacht.
Ist das normal? Irgendwie hab ich da jetzt schon ein mulmiges Gefühl wenn sie wieder ins Büro kommt. Einen abschließenden Test zur Sicherheit fände ich da schon beruhigend. War das Anfang des Jahres nict so das manche da wochenlang in Quarantäne saßen weil Tests trotz symptomfreiheit immer noch positiv waren?


< antworten >