Thema:
Re:Home Office ?? flat
Autor: hellbringer
Datum:30.12.20 13:19
Antwort auf:Re:Home Office ?? von Moosmann

>Es hat sich auch niemand dafür interessiert, wenn von meiner Familie jemand an Krebs gestorben ist. An Herz-Kreislauf und Krebs sterben Täglich ca. 1500 Personen in Deutschland.

Was willst du jetzt damit sagen? Dir ist schon bewusst, dass so wenig Menschen an Corona sterben, WEIL es die ganzen Maßnahmen gab und gibt?

>Die Leute gehen halt jetzt aus langeweile zum Globus oder Müller, wo noch weniger Abstand gehalten werden kann.

Tja, gehören halt weitere Verbote her, wenn die Menschheit zu dumm ist.

>1.) Lange Lieferzeit, grad jetzt in dieser Situation
>2.) Eine Gefahrenquelle muss sofort beseitigt werden


Aha, und wenn die Steckdose am Samstag Abend kaputt wird und am Montag Feiertag wäre, sind dann die 3 Tage Verzögerung plötzlich kein Problem mehr?

Und wenn du nicht fähig bist so eine Gefahrenquelle angemessen zu sichern (abkleben bzw. Stromkreis trennen), solltest du auch nicht an einer Steckdose herumhantieren, sondern einen Fachmann kommen lassen. Dieser wird übrigens genug Steckdosen auf Lager haben.

>Das Argument Onlineshop zählt hier einfach nicht.

Doch, tut es sehr wohl.


< antworten >