Thema:
Re:Läuft in München flat
Autor: reservekasper
Datum:28.12.20 02:46
Antwort auf:Läuft in München von Bomber

>erst mal die Impfungen abgesagt. Am 29.12. Sollen dann die ersten 4500 geimpft werden ...

Deine Zahl scheint zu hoch gegriffen:

[https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtinfos/Presse-Service/Presse-Archiv/2020/Coronavirus/Corona-Impfungen-gestartet.html]

Selbst bis Ende des Jahres sind 4500 wohl illusorisch. Da komm ich nach Lektüre der Pressemitteilung auch im günstigsten Fall nicht mal auf 3000 in 2020.

>Im Dezember 2021 kommen dann vielleicht die Altenheime dran.

Falls die Impfdosenmengen in der Pressemitteilung aufsummiert sind (ich sehe bei den Mengen kein "weitere") und der Nachschub weiter in dem Tempo eintrifft komme ich, wenn jeder zweite Münchner geimpft werden will, auf ca. 1,5 Jahre bis alle die wollen geimpft sind. Hoffentlich hält der Impfschutz mindestens so lange.

>Ja, mei ...
>----------------------
>Gesendet mit M! v.2.7.0


< antworten >