Thema:
Update flat
Autor: Droog
Datum:22.12.20 21:46
Antwort auf:Kennt denn schon jmd. eine Infizierten? von Sunspecter

Der genannte Arbeitskollege mit den Symptomen ist offensichtlich infiziert, es wird aber wohl unterm Teppich gekehrt.
Ein andere Kollege hatte sich wohl am WE über Whatsapp länger mit ihm unterhalten und wohl auf mehrfacher Nachfrage was denn jetzt los ist, angepisst zurück  geschrieben das dass nur ihm und dem Arbeitgeber etwas angeht. Für mich/uns ist die Sache klar.

Und ich habe mich wahrscheinlich höchst mitschuldig gemacht, weil ich mit Schnupfen weiter zur Arbeit gegangen bin, statt einfach mal die entsprechenden Eier zu haben.
Eine laufende Nase ist eben doch nicht so richtig selten, wie man immer angenommen hat

Deswegen auch vohin mein mentaler Meltdown im Deutschland-Thread. Mich plagen jetzt Gewissensbisse ohne Ende. Nach Weihnachten werde ich definitiv einen Test bzw einen Antikörpertest machen.


< antworten >