Thema:
Re:NRW Lockdown - Kitas "offen" flat
Autor: _bla_
Datum:11.12.20 14:09
Antwort auf:Re:NRW Lockdown - Kitas "offen" von Phil Gates


>Jo. Und richtig faules Ei auch deshalb, weil der Chef der Eltern ja sagen kann: Home Office? Nix da. Sie können ihr Kind doch in die Kita bringen.

Das ist einer der Punkte wo ich den Ärger der Gastronomie und ein paar anderer Branchen gut nachvollziehen kann. Man kann schon den Eindruck verstehen, das hier einzelne Branchen voll dran sind, während andere machen können was sie wollen und kaum bindende Vorgaben bekommen. Imho müsste es während der Pandemie schon die Pflicht geben, möglichst viel aus dem Homeoffice zu erledigen, der Arbeitgeber müsste hier schon zum Nachweis gezwungen werden, das die Tätigkeit im Homeoffice nicht möglich ist und das auch nicht kurzfristig geändert werden kann. Sowas wie: Da müssten wir aber mehr VPN Lizenzen erwerben oder wir möchten die Mitarbeiter persönlich kontrollieren sollte finde ich nicht gelten.


< antworten >