Thema:
Re:Lewis Hamilton flat
Autor: Phil Gates
Datum:01.12.20 12:19
Antwort auf:Re:Lewis Hamilton von Michel

>>Und am Sonntag ohne Maske noch alle abgeknutscht. Und der Waßer meinte noch, „ach, ist doch nicht schlimm, die werden doch dauernd getestet“. Is klar. Bin mal gespannt, wer in den nächsten Tagen noch so betroffen sein wird.
>>
>wo hat er wen geknutscht? er hat beim abklatschen die Maske nicht getragen, aber das sind alles Leute mit denen er tagtäglich in Kontakt ist, meinst du die tragen die ganze Zeit Masken? so wie Fussballer ;)
>
>aber gut wenn es sportlich keine Angriffspunkte gibt, basht man halt auf andere Weise


Hä? "Geknutscht" haben sie natürlich nicht, dass war eine flapsige Stilblüte von mir. Aber er hat eben ohne Maske den Abstand nicht eingehalten, abgeklatscht, Leute umarmt. Und ja, tatsächlich erwarte ich von einem derartigen Profi, dass er bei der Arbeit auch dann Maske trägt, wenn die Kamera aus ist. Bei uns gilt seit September auch die Regelung: Sobald jemand unsere (Einzel-)Büros betritt oder wir über den Flur laufen, ist Maske zu tragen, und das wird zu 99,9%  auch eingehalten, es sei denn, es ist 21 Uhr und man ist eh der letzte im Büro. Ich bin Motorsportfan seit Kindertagen und ich bashe ganz sicher nicht den erfolgreichsten und mglw. GOAT Formel 1-Fahrer. Dennoch kritisiere ich ihn gerade deshalb, weil er als Champion eine herausragende Vorbildfunktion hat.


< antworten >