Thema:
Kollege trainiert eine Jugendfußballmannschaft. flat
Autor: pauli3105
Datum:30.10.20 08:57
Antwort auf:Kennt denn schon jmd. eine Infizierten? von Sunspecter

Die Familie eines Spielers war in den Herbstferien in Österreich.
Der Vater wurde dann krank mit Fieber und Husten.
Kinder dann weiter zu Schule und Training.
Vater ist positiv, das Kind auch.
Mein Kollege hat den halben vormittag nur mit Gesundheitsamt, Eltern der Spieler telefoniert.
Er war keine direkte Kontaktperson. Kein Test, kommt auch weiter zur Arbeit.


< antworten >