Thema:
Lage in Belgien flat
Autor: Ride
Datum:19.10.20 11:29
Antwort auf:Corona around the world - Situation anderer Länder #2 von Ride

Ab heute treten bei uns folgende neue Regeln in Kraft.

Die „engen Kontakte“ werden begrenzt auf maximal eine Person (bisher sind es drei). „Enge Kontakte“ sind Personen außerhalb des eigenen Haushalts, bei denen der Mindestabstand von 1,5 Meter ohne Mundschutzmaske nicht eingehalten wird.
Zu Hause dürfen nur vier unterschiedliche Personen pro Periode von zwei Wochen empfangen werden.

-Home Office wird wieder verpflichtend, sofern das möglich ist.

-Cafés und Restaurants müssen für einen Monat schließen. Nach zwei Wochen werde die Lage neu bewertet. Ein Abholservice (Take-away) bleibt möglich bis 22 Uhr.
Der Sektor soll zusätzliche Hilfen bekommen.

-Der Verkauf von Alkohol wird ab 20 Uhr verboten.

-Es gilt zudem eine Ausgangssperre zwischen 0 Uhr und 5 Uhr (beginnend mit der Nacht von Montag auf Dienstag). Laut Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke versucht die Regierung mit der Ausgangssperre, private Feiern zu unterbinden.
Weihnachtsmärkte und ähnliche Veranstaltungen werden verboten. Kleine Kirmesveranstaltungen bis 200 Besucher und Märkte, auf denen Nahrungsmittel angeboten werden, bleiben aber erlaubt.

-Die Protokolle für Sport- und Kulturveranstaltungen sollen kurzfristig der neuen Situation angepasst werden.

-Veranstaltungen, für die es derzeit noch keine Protokolle gibt, werden grundsätzlich auf 40 Personen beschränkt.


Quelle: [https://brf.be/national/1422198/]

Corona Dashboard für Belgien: [https://datastudio.google.com/embed/u/0/reporting/c14a5cfc-cab7-4812-848c-0369173148ab/page/giyUB]

Ich hoffe mal das wir die Lage hier schnell in den Griff bekommen.

Gruß

Ride


< antworten >