Thema:
Re:Drei richtig gute Interviews flat
Autor: futzi
Datum:05.04.20 18:39
Antwort auf:Re:Drei richtig gute Interviews von futzi

>>[https://www.bibliomed-pflege.de/zeitschriften/artikeldetailseite-ohne-heftzuweisung/40232-noch-ist-die-spitze-nicht-erreicht/]
>>
>>Wenn in den nächsten Tagen und Wochen die Corona-Situation eskaliert, wird eine hochqualifizierte Pflegefachperson bis zu 6 Intensivpatientinnen und -patienten versorgen müssen. Davon ist der 1. Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF), Lothar Ullrich, überzeugt.
>>
>>[https://www.spiegel.de/gesundheit/coronavirus-wenn-das-system-implodiert-dann-aufgrund-des-personalmangels-a-6f8c1011-8c11-4f06-bdff-82cb51b43108]
>>
>>Wenn das System implodiert, dann aufgrund des Personalmangels.
>>
>>[https://www.fr.de/politik/intensivpfleger-covid-19-krise-diese-lobhudelei-aergert-mich-13640028.html]
>>
>>Krankenpfleger Marc Gonschorek hat Angst vor italienischen Zuständen - und dass die massive Unterversorgung der Kliniken sich mit der Corona-Krise auch nicht ändert. Ein Interview.
>>
>>Der Kollege im letzten Link kommt mir verdächtig bekannt vor. ;-)
>Dann mal Glückwunsch nachträglich :)


*edit zum Geburtstag. Alles gute weiterhin und blieb gesund!
>
>----------------------
>Gesendet mit M! v.2.7.0


< antworten >