Thema:
Re:Teil 13 - Kurzes Update am Abend flat
Autor: Shodan
Datum:30.03.20 11:30
Antwort auf:Re:Teil 13 - Kurzes Update am Abend von K!M

Jetzt erzähl mir doch mal was ein 45 jähriger Fachkrankenpfleger/pflgerin mit 25 Jahren Berufserfahrung, zweifacher Vater, in so einer Situation machen soll. Er ist super in seinem Job, macht ihn Immer noch gerne, ist aber körperlich und psychisch oft am Limit.

Wechselt er die Klinik ist die Chance hoch vom Regen in die Traufe zu kommen. Einen komplett neuen Beruf lernen ist aufgrund finanzieller Notwendigkeiten auch nicht drin. Stellen wo er nicht mehr direkt "am Bett" steht sind wenige und hart umkämpft.


< antworten >