Thema:
Re:Bin echt begeistert, wieviel die "softe" Sperre bewirkt flat
Autor: Koepi
Datum:28.03.20 13:10
Antwort auf:Bin echt begeistert, wieviel die "softe" Sperre bewirkt von thestraightedge

>Hier ist inzwischen auch beim letzten Hansel angekommen, wie man sich zu verhalten hat.

Hätte man schon vor Wochen haben können. Der Preis dafür, es jetzt erst zu haben, ist hoch.

>Auch im Betrieb sind die letzten Blödelbarden verstummt, und gehören inzwischen eher zu denen, die aus Angst übervorsichtig sind.
>


Ach? Wie sich plötzlich die Sichtweisen ändern können? Sieht man ja auch hier im Forum.

>Ja, es gibt auch hier Verstöße. Tatsächlich wurden Jugendliche mit Platzverweisen belegt. Ich hingegen sehe eher die älteren Semester als immer noch zu sorglos und unbedarft. Ich denke, ein paar Halunken würden sich auch von einer echten Ausgangssperre nicht abschrecken lassen.
>
>Dennoch finde ich, dass hier inzwischen Disziplin und Korrektheit absolut vorherrscht, und das finde ich wirklich toll.
>


Wo ist hier? Hier in Berlin ist davon NIX zu sehen.

>Zwar ist die Stimmung immer noch merkwürdig: mit Nachbarn unterhält man sich nur noch über Luftlinie, Meetings finden nur virtuell statt, Besuch in meinem Büro bleibt an der Tür stehen, meine Eltern habe ich 2 Wochen nicht gesehen. Aber: ich glaube, die aktuelle Situation wird in 7-10 Tagen tatsächlich für eine Entspannung in den Fallzahlen sorgen.


< antworten >