Thema:
Re:Nein. Vergiss die Sterberate. flat
Autor: SidVicious
Datum:24.03.20 09:52
Antwort auf:Re:Nein. Vergiss die Sterberate. von DasReptil

>Das wird zwar immer wieder behauptet aber Belege habe ich dafür noch nicht gesehen. Bisher deutet alles darauf hin, dass neben dem Alter die Vorerkrankungen der entscheidende Faktor sind.

Für die Sterblichkeit.

Du kannst natürlich hergehen und die Arbeitshypothese aufstellen, dass 15-20% der 20-50 jährigen generell unerkannte Vorerkrankungen haben, aber damit hast Du auch nix gewonnen.

gesendet mit m!client für iOS


< antworten >