Thema:
Keine Regenbogenflaggen in der Budapester Fanzone flat
Autor: Pezking
Datum:27.06.21 17:14
Antwort auf:Niederlande - Tschechien 27.6. 18 Uhr von Inishmore

Ist der UEFA zufolge nur dem Vorgehen der lokalen ungarischen Sicherheitskräfte zu verdanken. Die UEFA selbst sagt, dass sie nix gegen diese Fahnen hätte:

[https://twitter.com/UEFA/status/1409163564120686595]

Das ist die Reaktion der UEFA auf Meldungen wie diese hier, die angeblich sogar vom niederländischen Verband bestätigt wurden:

"Visitors to the fan zone of the Dutch Football Association (KNVB) in Budapest had to hand in their rainbow flag in the run-up to the eighth final of the Orange at the European Championship against the Czech Republic. Security guards did this at the request of the European football association UEFA, which only allows flags with the country’s colors in the fan zone and the Puskas Arena, where the European Championship match is played. A spokesperson for the KNVB has confirmed this."

[https://newswep.com/uefa-bans-rainbow-flag-in-fan-zone-dutch-people-in-budapest/]

Bin schon mal gespannt, wie die Werbebanden von VW, Heineken usw. nachher dort aussehen werden. Die waren zuletzt ja anderswo farblich voll auf Pride Month getrimmt.


< antworten >