Thema:
Re:Was sind eure stärksten/eindrücklichsten Filmszenen? flat
Autor: gibsy
Datum:07.01.22 21:41
Antwort auf:Was sind eure stärksten/eindrücklichsten Filmszenen? von Bozbar!

Lost in Translation: Als gegen Ende Scarlett zu Bill geht und ihm was ins Ohr flüstert und der Film endet. Sehr emotional ohne das man weiß um was es genau ging.

Mission Impossible 3: Als Tom Cruise vom Bösen Phillip verhört wird und damit droht seine Frau umzubringen.
Sehr Böse und gut gespielt,

Schindlers Liste: Das Ende/Outro wo die Überlebenden mit ihren Schauspielern zum Grab von Oskar Schindler gehen und die Steine Platzieren. Hier wurde mir noch deutlicher wie schrecklich jedes einzelne Schicksal war.

American Gangster: Denzel Washington erschiesst am helllichten Tag mitten auf der Straße seinen Konkurrenten

Training Day: wo Ethan Hawke mit Denzel Washington das erste mal ins Auto steigt und ihn fragt ob sie ins Büro fahren und er darauf sagt sie sind im Büro. Im selben Moment fängt „Still Dre” an  

Good Fellas: Robert De Niro fragt nach einem Stift…..

Benjamin Button: Cate Blanchett nimmt als alte Frau den kleinen Brad Pitt an die Hand.

The Equalizer: Denzel Washington zu einem sterbenden Mafioso
“Dein Leben endet hier, ihres geht weiter”


< antworten >