Thema:
Die Luft ist ein wenig raus flat
Autor: Derrick
Datum:20.11.21 19:09
Antwort auf:Unbedingt Tiger King auf Netflix gucken! nt von Vern Schillinger

Zumindest fühlt es sich bei Staffel 2 für mich so an. Diese ganze Staffel ist ein langer Epilog, ein "Was danach geschah" wo einiges angerissen aber nichts zu Ende gebracht wird. Und vor allen Dingen endet dann alles mit der letzten Folge sehr abrupt ohne irgendwas aufzuklären. Fühlt sich an als hätte man mitten drin aufgehört hauptsache man zeigt nochmal die Mitspieler die natürlich ihren Fame genießen.

< antworten >